GRUB


GRUB

GRUB (Grand Unified Bootloader) ist eine der möglichen Boot – Manager , die in einem verwendet werden können Multi-Boot – System. Es ist nun die Standard – Bootloader von den meisten Linux – Distributionen . Die aktuelle Version ist 2.00, am 28. Juni veröffentlicht 2012.

GNU GRUB – GNU Project – Free Software Foundation (FSF)

https://www.gnu.org/software/grub/

Diese Seite übersetzen

Multiboot boot loader derived from GRUB, GRand Unified Bootloader. Includes development information, download and developers wiki.

Download

Obtaining GRUB. GRUB 2 is now available via ftp. You can …

GRUB Legacy

GRUB Legacy is not actively developed any longer. Only …

GNU GRUB

GNU GRUB is a Multiboot boot loader. It was derived from …

Installing GRUB using grub …

3.1 Installing GRUB using grub-install. For information on where …

Documentation

GRUB Documentation is undergoing a complete revision …

Multiboot

This manual (multiboot) is available in the following formats:.

Development

GRUB 2 is under very active development. Those interested …

Bug Reports

Bug Reports. NOTE: For general information on how to report …

GNU GRUB manual

This manual (grub) is available in the following formats:.

Multiboot Specification

This file documents Multiboot Specification, the proposal for …

Der Betrieb

GRUB kann die Betriebssysteme GNU / Linux , GNU / Hurd , FreeBSD , NetBSD und OpenBSD Last automatisch. Andere Betriebssysteme können mit geladen werden verkettete Laden (Laden eines anderen Bootloader statt eines Kernel – Image).

Da der Code von GRUB ist zu groß für den MBR in mehreren Phasen Start ausgeführt wird :

  • 1: Der Code im MBR (Stufe 1) lädt den Code in den übrigen Sektoren der ersten Spur einer Partition enthalten sind.
  • 2: Die zweite Phase des Codes ermöglicht ein Kernel mit Hilfe eines Menüs oder Kommandos zu starten.

Unterschiede mit Lilo

Lilo , die für Linux Loader steht, war der Vorgänger von GRUB. Einige Unterschiede:

  • Lilo hat keine interaktiven Befehlsmodus.
  • Lilo erlaubt es nicht aus dem Netzwerk den Computer zu starten.
  • Lilo speichert die Konfiguration für die Kernel-Images von Standorten in den MBR. Dies hat zur Folge, dass der MBR ist, wenn die Konfigurationsänderungen überschrieben werden, was ein gewisses Risiko birgt.

Sorry, comments are closed!