NAS4Free


NAS4Free

Nas4free ist ein Software – Paket , das leicht mit PC – Hardware ein NAS – Server eingerichtet werden können. Nas4free ist die Fortsetzung (dh andere als allgemein angenommen , nicht “fork”) von FreeNAS.

Startseite | NAS4Free – Die freie Network Storage Projekt Befestigt

www. nas4free . org /

NAS4free , NAS Storage, ZFS, frei. … Von Sourceforge. orgNAS4Free ist ein Open Source Storage NAS (Network-Attached Storage) Distribution basiert auf …

Downloads

Sie können NAS4Free in beiden x64 (64-Bit) oder x86 (32-Bit-Download …

Unterstützen

Die NAS4Free Team ist hier, um Ihnen all Ihre Unterstützung braucht.Sie …

Allgemeine Information

Headers. Allgemeine Angaben · Key Features · Screenshots …

Screenshots

Unten sind ein paar Screenshots einige der vielen zeigt …

NAS4Free Foren

Forum. Willkommen in unserem … Installieren NAS4Free.Neuinstallationen von …

Hauptmerkmale

Headers. Allgemeine Angaben · Key Features · Screenshots …

Nach dem Erwerb von iXsystems ist dies das Ende des Jahres 2011 der Besitzer des Namens FreeNAS, das das Ergebnis hatte, dass der ursprüngliche Code FreeNAS kann nicht unter dieser Marke entwickelt werden. Da iXsystems nicht das Urheberrecht von FreeNAS in seinem Besitz Olivier Cochard-Labbé, der Urheberrechtsinhaber und Schöpfer von FreeNAS empfangen hat, entschieden, den Code von FreeNAS 0.7.2 auf dem Projekt nas4free von Michael Sohn führte zu spenden.

Im März 2012 ist diese Software hat auch eine Namensänderung und einen Neuanfang unter dem Namen nas4free mit dem zugrunde liegenden Betriebssystem FreeBSD 9.0-RELEASE mit ZFS-Version gemacht 28. Inzwischen ist es bereits arbeiten, um die Software kompatibel mit FreeBSD 9.1 zu machen.

Die Basis von nas4free ist eine gestrippt Version des Betriebssystems FreeBSD , ergänzt durch einfache Installation und Konfiguration. Der größte Teil der Konfiguration kann über einen erfolgen Webbrowser von einem anderen Computer geschehen. Nas4free den Server selbst, außer während der Installation, ohne Tastatur, Maus oder Monitor erforderlich.

Allgemein

Das System von nas4free sind ziemlich bescheiden, es erfordert mindestens 256 MB RAM für eine vollständige Installation oder 384 MB RAM für ein Embedded – System, einschließlich der OS – Disc hat müssen jetzt mindestens 128 MB für eine eingebettete Installation oder 400 MB , wenn voll. Es gibt auch eine CD-ROM , die gestartet werden kann. Darüber hinaus ist eine Diskette , USB-Stick , Compactflashoder Festplatte erforderlichen Konfigurationsdaten zu speichern. Alternativ kann das gesamte Paket auch auf einem USB – Stick oder eineFestplatte installiert werden. Das gesamte System hat weniger als 128 MB (embedded) oder volle 320 MB. Zusätzlich Platten, gibt es selbstverständlich noch notwendig , die als Speicher verwendet werden kann.

Unterstützung

  • Die Standard – HDD – Schnittstellen wie IDE , SCSI und USB
  • Protokolle: CIFS ( Samba ), NFS , FTP , SSH , RSYNC , AFP , UPnP , iSCSI (Initiator und Ziel).
  • NUT USV – Unterstützung
  • SMART -Unterstützung
  • RAID -0, -1 und -5 (mit GEOM )
  • Erweiterung für SlimServer (SlimNAS)
  • Erweiterung für XBMC (CcXstream)
  • Dynamische DNS – Client mit DynDNS, Zone bearbeiten, No-IP
  • SNMP – Überwachung.
  • E-Mail-Benachrichtigung
  • Verwaltung von Gruppen und Benutzer
  • Disk Encryption GELI
  • GPT / EFI – Partitionierung für Festplatten mit mehr als 2 TB
  • Dateisystem:
    • UFS , Ext2 / Ext3 mit voller Unterstützung
    • NTFS begrenzte Schreiben und Lesen Unterstützung
    • FAT32 (nur lesen)
    • ZFS mit voller Unterstützung.

Sorry, comments are closed!