R (Software)


R (Software)

R ist eine Software und Programmiersprache für entworfen Statistiken Analyse und Daten. Das Programm wurde von Ross Ihaka und Robert Gentleman (daher der Name entworfen R ) an der University of Auckland ( Neuseeland ) und wird nun von der beibehalten R Kernteam . R kann als Implementierung der Programmiersprache ersichtlich S .

R: The R Project for Statistical Computing

https://www.rproject.org/

Diese Seite übersetzen

R is a free software environment for statistical computing and graphics. … (July 4 – 7 in Brussels) has opened registration and more at http://user2017.brussels/.

CRAN

The R Project for Statistical Computing. Getting Started. R is …

CRAN – Mirrors

CRAN Mirrors. The Comprehensive R Archive …

Download R for Windows

R News – Previous releases – R for Windows FAQ –

The R Project for Statistical …

The R Project for Statistical Computing. R is a free software …

About R

R is a language and environment for … There are about eight …

Related Projects

Related Projects. Community Services. Projects focusing on …

Documentation

CRAN has a growing list of contributed documentation in a …

Getting Help with R

Getting Help with R. Helping Yourself. Before asking others …

The R Foundation

Board – R Foundation Membership – Donors –

Of /src/base/R-3

Index of /src/base/R-3. [ICO], Name · Last modified · Size …

Beschreibung

R ist weit verbreitet in der Datenverarbeitung und der statistischen Anwendungen eingesetzt. Die Quelle von R ist frei verfügbar unter der GPL – Lizenz und handgemachte Compilations sind für Microsoft Windows , Mac OS X und verschiedene Linux und Unix – Betriebssystemen . R wird über eine gesteuerte Kommandozeilen – Schnittstelle und verschiedene grafische Schnittstellen zur Verfügung.

Im Vergleich zu anderen mathematisch / statistische Softwarepakete ist in R programmiert hoch objektorientiert . Auf diese Weise können R leicht durch erweitert werden Pakete , durch den Benutzer eingeführt Bibliotheken mit spezifischen Funktionen. Ein Standardsatz von Paketen bei der Installation von R. Eine Quelle enthalten zusätzliche Pakete zu finden, das Comprehensive R Archive Network , CRAN.

R hat Standard – Datenstrukturen wie einen Vektor, eine Matrix – Array – Datenrahmen (wie eine Tabelle in einer relationalen Datenbank) und Liste [1] . Der Vektor ist kein mathematischer Vektor , sondern ein Container-Vektor , dh eine geordnete Sammlung von numerischen Daten. [2] Ein Skalar – Datentyp ist nicht Teil R wird als ein Vektor mit einem einzelnen Element dargestellt.

R erweitert Funktionen für Diagramme und Grafiken und Standard der Lage , komplexe Erstellung von linearen Algebra Berechnungen durchzuführen.


Sorry, comments are closed!